Brücke zwischen Panama und Costa Rica

Barrierefreier Grenzuebergang

Das ist die Bruecke, ueber die man von Costa Rica nach Panama kommt.P1020845

Also, erst den Stempel fuer die Ausreise im immigration office in Costa Rica holen, dann ueber die Bruecke gehen, dann erhaelt man auf der anderen Seite in Panama einen komischen Sticker im Pass (wofuer auch immer) und dann kann man das versteckte immigration office in Panama suchen und dort sein Visum stempeln lassen. (Ich bin drei Mal ueber die Bruecke gelaufen, weil ich das nicht gleich geblickt habe. Aber ist ja ne schoene Bruecke.) Was auf dem Foto nicht rauskommt, ist, dass die Holzbohlen alle wackeln und teilweise ein paar Naegel fehlen.

Leider sind die Grenzbeamten in Panama nicht sonderlich hilfreich (ging allen so, mit denen ich gesprochen habe). Niemand erklaert, wo das andere Buero fuer das Visum ist oder wofuer sie diesen Sticker in den Pass kleben. Das einzige, was der Beamte zu mir sagte, war, dass ich mit meinem riesigen Rucksack wie eine Schildkroete aussehe. Danke. Bin trotzdem ohne Probleme zurecht gekommen.

3 Gedanken zu „Barrierefreier Grenzuebergang

  1. Emily

    Hihi, ich würde natürlich den Highway nehmen! Rechts oder links oben entlang. Ausblick bestimmt noch traumhafter. Und keine Probleme mit wackelnden Holzbohlen. Du Schildkröte!

    Schnurrr, Emily

    Antworten
  2. MuP

    Teilen sich die Fußgänger auf der einladenden Brücke den stabilen Gehweg auch noch mit schienengebundenen Fahrzeugen wie Eisenbahn, Draisine o.ä.???

    Aber super, dass du noch den Mut aufgebracht hast, stehen zu bleiben und zu fotografieren ;-) traumhafter Ausblick …

    Antworten
    1. melli Artikelautor

      Es ist tatsaechlich eine historische Eisenbahnbruecke der Fruit Company, aber, zum Glueck, nicht mehr in Betrieb. Paralell dazu ist noch eine Bruecke fuer Autos und Busse. Aber als Fussgaenger, nur dieser Weg…

      Antworten

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>